INTERNET WORLD Logo Abo
Neuer ADC-Fachbereichsvorstand Digitale Medien

Neuer ADC-Fachbereichsvorstand Digitale Medien Jens Schmidt will digitalen Kanal pushen

Ab November ADC-Fachbereichsvorstand Digitale Medien: Jens Schmidt

Ab November ADC-Fachbereichsvorstand Digitale Medien: Jens Schmidt

Jens Schmidt wird ab November 2010 dem Gesamtvorstand des Art Directors Club für Deutschland angehören. In seiner neuen Funktion als Fachbereichsvorstand will der diplomierte Kommunikationsdesigner dem Bereich digitale Kommunikation zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.

Die Mitglieder des ADC wählten jetzt zum ersten Mal Vorstände für die jeweiligen Fachbereiche. Schmidt wird als Ansprechpartner des ADC für die Sparte Digitale Medien sowohl intern aus auch außerhalb des Fachverbandes agieren. "Der Anteil, den digitale Kommunikation im ADC zur Zeit hat, steht für mich in einem Missverhältnis zu seiner Relevanz. Der Raum, den die digitalen Medien zunehmend in unserer Kommunikation einnehmen werden, sollte sich auch rund um den ADC widerspiegeln“, so Schmidt. Der 41-Jährige ist Mitbegründer und Kreativdirektor bei MOCCU.

Neben Schmidt wurden außerdem Jochen Rädeker (Design), Johannes Erler (Editorial), Lutz Nebelin (Event und Kommunikation im Raum), Stephan Vogel (Lehre und Forschung) sowie Mathias Jahn (Werbung) als Fachbereichsvorstände berufen. Alle neuen Vorstände treten ihr Amt am 27. November 2010 an und sind auf zwei Jahre gewählt. Der Art Directors Club ist Partner der diesjährigen dmexco und präsentiert im Rahmen der Messe das "Digital Creativity Camp".

Das könnte Sie auch interessieren