INTERNET WORLD Logo Abo

"All you can schlepp" Gratis-Shopping für Facebook-Fans von Saturn

Besonders spendabel zeigt sich die Elektrofachmarktkette anlässlich der Neueröffnung ihres 150. Marktes: Saturn verlost unter seinen Facebook-Fans 150 Sekunden mit ganz besonderem Reiz: Der Gewinner darf in einem der Elektrofachmärkte innerhalb von zweieinhalb Minuten so viel Technik einsacken wie möglich - und Saturn zahlt. Kandidaten können sich ab sofort auf der Facebook-Fanpage von Saturn Deutschland bewerben.

Einkaufen soll schnell gehen - vor allem wenn man bei Saturns "All you can schlepp"-Aktion mitmacht: Die Elektrofachmarktkette verlost dabei auf Facebook einen Blitzeinkauf, bei dem der Gewinner 150-Sekunden lang kostenlos einkaufen darf. Egal ob Tablet, Smartphone, Flat-Screen oder Spiegelreflexkamera - alles, was der Einkaufswütige innerhalb der zweieinhalb Minuten bis zu Kasse schleppen kann, darf er kostenlos behalten. Schnell-Shopper können sich auf der Facebook-Seite für ihren Einkaufseinsatz bewerben. Sie werden nach einem Zufallsprinzip und anschließendem Telefon-Casting ermittelt und für ihren Einsatz am 19. November 2012 vorbereitet. Aber auch der Rest der derzeit rund 500.000 Facebook-Fans sollen über die Kampage aktiviert werden. Ab 12. November können sie auf der Saturn-Facebook-Seite tippen, wie hoch der Warenwert der eingesammelten Technik sein wird. Die zehn besten Tipps werden mit noch Preisen belohnt. 

Mit der Aktion steht erstmals bei Saturn die eigene Facebook-Fanpage im Mittelpunkt einer Marketing-Aktion des Unternehmens. "Unsere Facebook-Seite ist in den vergangenen Monaten ein wichtiger Bestandteil des Dialogs mit unseren Kunden geworden", so Carsten Strese, Geschäftsführer der Saturn Management GmbH. "Dementsprechend möchten wir ihnen nun eine spektakuläre Aktion bieten, die man so in Deutschland noch nicht gesehen hat." 
Umgesetzt wurde die Aktion von den Webguerillas in München, einer Full-Service-Agentur für alternative Werbeformen.

Das könnte Sie auch interessieren