INTERNET WORLD Logo Abo
Weiterbildung im Onlinemarketing

Weiterbildung im Onlinemarketing Gerne auch auf eigene Kosten

Vier von fünf Onlinemarketern wurden im vergangenen Jahr von ihrem Arbeitgeber zur Fortbildung geschickt. Im Durchschnitt waren die Angestellten vier Tage auf Schulung. Die Gebühren würden viele von ihnen sogar selbst tragen.

Im Jahr 2010 war die Anzahl der Schulungstage mit knapp sieben deutlich darüber gelegen. Das ergab eine Umfrage für die . Branchenunabhängig betrug die Zahl der Weiterbildungstage 2,5 Tage.

Die Gesamtkosten für die Weiterbildungen variierten stark: Knapp ein Viertel der Befragten (23,2 Prozent) schätzten die Gesamtkosten im vergangenen Jahr auf unter 500 Euro. Der Mittelwert lag bei 2100 Euro und damit deutlich unter den 2500 Euro aus dem Jahr 2010.

Interessant: Knapp zwei Drittel, nämlich 63 Prozent der fest angestellten Onlinemarketer wären bereit, die Kosten für berufliche Weiterbildung selbst zu übernehmen, da das erworbene Wissen ihnen auch im nächsten Job zu Gute käme. Für die Studie wurden Abonnenten des Newsletters Onlinemarketingsjobs befragt, die Zahl der Teilnehmer betrug allerdings nur 87 Personen.

Wurden auch Sie mit einer Weiterbildung gefördert? !

Das könnte Sie auch interessieren