INTERNET WORLD Logo Abo
Neue Türkei-Niederlassung für zanox

zanox expandiert in die Türkei Büro in Istanbul eröffnet

Baut Türkei-Niederlassung auf: Kalafat

Baut Türkei-Niederlassung auf: Kalafat

zanox expandiert in die Türkei. Das Performancemarketing-Unternehmen eröffnet ein Büro in Istanbul. Den Aufbau der Niederlassung leitet Murat Kalafat.

Mit dem Istanbuler Büro eröffnet zanox seine weltweit zwölfte Niederlassung. "Wir sehen im türkischen Onlinemarkt großes Potenzial: Dank zanox erschließen türkische Advertiser weltweit zusätzliche Umsätze und auch unsere Bestandskunden profitieren von den neuen Möglichkeiten", erklärt zanox-CEO Philipp Justus. Zu den ersten türkischen Kunden von zanox zählt die Onlinepartnervermittlung eCift; außerdem will zanox über seine Basis in der Türkei auch bereits bestehenden internationalen Kunden wie Bigpoint, Groupon oder eDarling beim Start im türkischen Markt helfen.

Country Manager Kalafat, dessen operativer Schwerpunkt neben dem Aufbau der Niederlassung zunächst einmal das Neukundengeschäft sein wird, stehen Özlem Geyik und Tamer Beler zur Seite.

Kalafat kommt von Flycell, einem Anbieter für Mobile Value Added Services, dessen türkisches Geschäft der 37-Jährige zuletzt geleitet hatte. Zudem arbeitete der studierte Elektrotechniker bei Avea und Vodafone.

zanox beruft zum 1. Juli 2011 seinen bisherigen Vice President Finance & Controlling Joachim Piroth in den Vorstand. Er komplettiert als Chief Financial Officer das Führungsteam um Philipp Justus, Christian Kleinsorge und Daniel Keller. Das Unternehmen gehört  zu 52,5 Prozent zu Axel Springer und zu 47,5 Prozent der Schweizer PubliGroupe.

Das könnte Sie auch interessieren