INTERNET WORLD Logo Abo
Catbird Seat verstärkt Geschäftsführung

Catbird Seat verstärkt Geschäftsführung Breidert und Weth in die Managementebene berufen

Neu an der Spitze: Breidert und Weth

Neu an der Spitze: Breidert und Weth

Die Münchner Onlinemarketing-Agentur Catbird Seat beruft - neben dem bisherigen Geschäftsführer und Gründer der Agentur Sepita Ansari - nun auch die anderen Mitbegründer Sebastian Breidert und Matthias Weth in die Geschäftsführung.

Breidert und Weth, 30 und 31 Jahre alt, treten die Nachfolge von Bernhard Frank an, der als Geschäftsführer zu dem Mietwagen-Portal "Mietwagen Auskunft" zurückkehrt. Beide können auf langjährige Expertise in den Bereichen Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung und Social-Media-Marketing zurückgreifen: Breidert wird weiterhin für das SEO-Consulting und Weth für SEA/Facebook Ads bei Catbird Seat verantwortlich sein. In ihrer neuen Position werden die beiden gemeinsam mit Ansari die strategische und operative Führung des Tagesgeschäftes übernehmen und insbesondere das Social Media Consulting ausbauen.

Das könnte Sie auch interessieren