INTERNET WORLD Business Logo Abo
Specific Media erweitert Managementteam

Specific Media erweitert Managementteam Beate Hafeneder leitet das Deutschlandgeschäft

Hafeneder kommt von G+J Media Sales

Hafeneder kommt von G+J Media Sales

Das Anzeigennetzwerk Specific Media hat Beate Hafeneder als Country Manager Germany gewonnen. Die Kommunikationswirtin kommt von G+J Media Sales, wo sie seit 2005 als Verkaufsleiterin die Büros Süd und Süd-West leitete.

Hafeneder soll künftig die strategische Ausrichtung von Specific Media steuern, das Publisher-Netzwerk weiterentwickeln und strategische Partnerschaften aufbauen. Im Managementteam arbeitet sie mit dem kaufmännischen Direktor Dariusch Hosseini zusammen, der für die Salesbereiche Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig ist. Sie berichtet an Philippe Besnard, der die Geschäfte in Westeuropa leitet.

"Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den wichtigsten Werbetreibenden sowie der erfolgreichen Umsetzung von Werbekampagnen bedeutender Marken passt Beate Hafeneder perfekt zu Specific Media. Sie ist ein immenser Gewinn für unser Unternehmen in Deutschland", freut sich Besnard über den Neuzugang.

Vor ihrer Tätigkeit bei G+J Media Sales leitete Hafeneder als Geschäftsführerin vier Jahre die Geschäfte der Münchner Agentur Mediaedge:cia (MEC) und war unter anderem auch bei der Mediagruppe München und bei MQI Mediahaus Ströbel beschäftigt. "Ich freue mich, Teil eines der globalen Topunternehmen der digitalen Wirtschaft zu werden und gemeinsam mit meinem Team die Wettbewerbsvorteile, die Specific Media bietet, zu verstärken und auszubauen“, kommentiert Hafeneder ihren Wechsel.

Das könnte Sie auch interessieren