INTERNET WORLD Business Logo Abo
Logo ProSiebenSat.1 Digital

Online-Tochter rückt näher an Pro-Sieben-Sat1 SevenOne Intermedia firmiert um

Die Pro-Sieben-Sat1-Tochter Sevenone Intermedia bekommt einen neuen Namen. Ab sofort firmiert die GmbH, die das Internet-, Mobile-, Online-Video- und Games-Geschäft des Medienkonzerns verantwortet, als Pro Sieben Sat1 Digital. 

Der neue Name soll die Identifikation des Multimediaunternehmens mit dem Mutterkonzern und den Sendermarken stärken, erklärte das Unternehmen. "Wir haben uns zu dieser Namensänderung entschlossen, um bereits im Firmennamen den Fokus und die Strategie erkennbar zu machen", erklärt Arnd Benninghoff, der auch im neuen Unternehmen Vorsitzender der Geschäftsführung bleibt. "Gerade im internationalen Markt versprechen wir uns mit der Umfirmierung eine stärkere Positionierung." Das Corporate Design – inklusive Web-Präsenz – wurde von der Inhouse-Agentur Creative Solutions auf Hauslinie gebracht, um die Zugehörigkeit zum Konzern zu betonen. Grund für die Änderung des Namens, des Logos und des Web-Auftritts ist der Wunsch nach einer prägnanteren Positionierung auf dem internationalen Markt.

Das könnte Sie auch interessieren