INTERNET WORLD Business Logo Abo
Axel Springer Media Impact startet "Bild.de Deal"

Axel Springer Media Impact startet "Bild.de Deal" Neues Vermarktungskonzept

Axel Springer Media Impact erweitert sein Portfolio: Für Werbungtreibende, die den Abverkauf ihrer Produkte fördern wollen, hat der Vermarkter ab sofort das Digital-Angebot "Bild.de Deal" im Gepäck. Erster Kunde ist Yourfone.de.

Neues Angebot bei Axel Springer Media Impact (ASMI): Der Vermarkter ergänzt sein bisheriges Crossmedia-Portfolio durch den "Bild.de Deal". Das Produkt soll Werbungtreibenden helfen, den Absatz über digitale Kanäle zu fördern. Die Aktionen werden dazu auf allen Medienangeboten der Marke Bild.de umgesetzt, also Online, Mobil, Social Media, Newsletter sowie Zielgruppentargeting und Performance.

Mit der neuen Kommunikationslösung will ASMI auf aktuelle Bedürfnisse Werbungtreibender reagierren, erklärt Peter Ludwig Müller, General Manager Marketing Bild-Gruppe bei ASMI. "Der 'Bild.de Deal' ermöglicht es, bei entsprechendem Bedarf komplett auf POS-Werbung zu verzichten und sich ausschließlich auf die digitalen Kommunikationskanäle der Bild-Gruppe zu konzentrieren." Das neue Konzept soll eine zielgruppengenaue Ansprache und hat eine Laufzeit von etwa vier Wochen. Die Kreation stammt aus der ASMI-Abteilung Creative Services.

Ein Test ist schon abgeschlossen: Der Mobilfunk-Anbieter yourfone.de bewarb damit das neue Samsung Galaxy S4 in einem Produktbundle mit Allnet Flat und Musikflat für Bild.de-Nutzer im August 2013. Dabei wurden nach eigenen Angaben über 74 Millionen Kontakte mit potenziellen Kunden generiert. 

Das könnte Sie auch interessieren