INTERNET WORLD Business Logo Abo

Internationaler Zugewinn für Nugg.ad Neue Vermarkter aus fünf Ländern

Nugg.ad will weiter in Europa wachsen und hat dazu seine internationalen Aktivitäten in fünf europäischen Ländern ausgedehnt. Neu an Bord sind Frankreich, Polen, Großbritannien, Schweiz und Österreich.

Zuwachs für Nugg.ad: Der Anbieter von Predictive Behavioral Targeting Lösungen konnte in fünf europäischen Ländern neue Vermarkter gewinnen. Neu im Portfolio sind in Frankreich Adverline, Météo France Régie und StickyADStv. Damit erreicht Nugg.ad nach eigenen Angaben bis zu 80 Prozent der gesamten französischen Internet-Userschaft. Ebenfalls neu an Bord sind das polnische Medienunternehmen Agora S.A. sowie der britische Medien- und Service-Vermarkter IGN Entertainment.

Mit der Swisscom und dem österreichischen Vermarkter News Networld will Nugg.ad darüber hinaus seine Marktposition in DACH stärken. Punkten will Nugg.ad bei seinen Neukunden vor allem mit der strengen Einhaltung der Datenschutzlinien: "Wir freuen uns sehr, mit weiteren Kunden aus Europa zusammenzuarbeiten. Was zusätzlich klar honoriert wird und merklich an Aufmerksamkeit gewinnt, ist unser Anspruch an maximale Datensicherheit", so Karim H. Attia, CEO Nugg.ad

Das könnte Sie auch interessieren