INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neue Kampagne für Parship

Neue Kampagne für Parship Neue Banner, neue Webseite

Im Konkurrenzkampf der Online-Partnervermittlungen trumpft Parship mit einer neuen Kampagne auf. Das Budget liegt im hohen einstelligen Millionenbereich.

Die Kampagne, die online und im Fernsehen stattfindet,  startet am 30. Juli 2011 zunächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Mediensplitt nach Budget beträgt ungefähr 40:60. Die Botschaft: Anspruchsvolle und selbstbewusste Singles sind bei Parship in bester Gesellschaft und haben beste Chancen, einen passenden Partner auf Augenhöhe zu finden.

 Die Banner werden auf großen Portalen und bei Parship-Partnern wie zum Beispiel: GMX.de, Web.de, Zeit.de, spiegel.de, Brigitte.de, Faz.net, sueddeutsche.de ausgeliefert. Auch die Website präsentiert sich in neuem Design und überarbeiteter Farbwelt. Die Fernsehspots zeigen eine Frau und einen Mann, die sich jeweils allein in einem urbanen Umfeld bewegen. Sie kennen sich (noch) nicht, scheinen sich aber doch zu suchen - und finden sich auch. 

Für Kreation, Umsetzung und Produktion zeichnet die Hamburger Agentur Leagas Delaney verantwortlich. Ausführende Media-Agentur ist GFMO OMD Hamburg.

Parship musste angesichts des zunehmenden Wettbewerbsdrucks Federn lassen und kündigte im Mai diesen Jahres 15 Mitarbeitern.

Das könnte Sie auch interessieren