INTERNET WORLD Business Logo Abo
Hi-media vermarktet bremen.de

Hi-media vermarktet bremen.de Hanseaten wollen stärkeres Onlineprofil

Das Städteportal bremen.de lässt sich ab sofort exklusiv von Hi-media vermarkten. Damit gewinnt der Onlinevermarkter einen weiteren Kunden im norddeutschen Raum.

"Zum Vermarktungsstart können neben den klassischen Werbeformaten auch Sonderformate wie Wallpaper, Halfpage Ad und Pushdown Ad gebucht werden. Darüber hinaus wird sich bremen.de zukünftig in den AGOF internet facts ausweisen lassen, um Werbetreibenden und Mediaplanern valide Planungsdaten zur Verfügung zu stellen“, sagt Lasse Nordsiek, Head of Product Management Advertising von Hi-media Deutschland.

bremen.de möchte über die Zusammenarbeit seine Präsenz nationaler Onlinekampagnen verstärken. In Norddeutschland betreut Hi-media bereits die Website des Bremer Flughafens sowie das Stadtportal hamburg.de.

Im aktuellen IVW-Ranking liegt Hi-media auf dem zwölften Platz. Im März 2011 verzeichnete Hi-media insgesamt 74.435.143 Visits, die zu 87 Prozent aus dem Inland stammten.

Das könnte Sie auch interessieren