INTERNET WORLD Business Logo Abo

Führungswechsel beim Telekom-Vermarkter Frank Bachér verlässt Interactive Media

Nach drei Jahren verlässt der Interactive Media-Chef Frank Bachér das Unternehmen und wechselt zu Sabre Travel Network. Ein Nachfolger ist noch nicht benannt.

Frank Bachér, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb des Vermarkters Interactive Media, verlässt das Unternehmen. Schon zum 30. April verlässt der Manager die Telekom-Tochter, bestätigte eine Sprecherin. Bachér war im April 2009 von eBay zu dem Darmstädter Unternehmen gewechselt. Wie das Marktingblatt "werben und verkaufen" berichtet, steigt er ab 1. Juni als "Vice President for Online und Central Europe" beim Sabre Travel Network, das B2B-Reiselösungen für Reisebüros und Unternehmen entwickelt.

Bachér folgt damit offenbar einem langjährigen Kollegen: Harald Eisenächer war bis 2008 Marketing-Chef bei Ebay, wechselte dann als Segmentvorstand Personal & Social Networking zur Telekom und ist nun Senior Vice President von Sabre Travel Network.

Die Personalie stellt bereits den zweiten Wechsel in der Interactive-Media-Chefetage in kurzer Zeit dar. Erst im vergangenen Herbst löste Philip Missler Bachérs bisherigen Co-Geschäftsführer Guido Sachs ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verließ. Wer nun auf Bachér folgt ist unklar. Es hieß lediglich, dass die Such nach einem Nachfolger bereits in vollem Gang wäre.

Das könnte Sie auch interessieren