INTERNET WORLD Business Logo Abo
Marketing-Pfeil

Online-Vermarkter businessAD und ADselect legen Portfolio zusammen

shutterstock.com/Anastasios Kandris
shutterstock.com/Anastasios Kandris

businessAD hat bereits die Mehrheit an ADselect - jetzt machen die beiden Online-Vermarkter gemeinsame Sache und bündeln ihre Portfolios unter dem Dach der Ströer Digital Group.

Bereits 2014 hat Business Advertising (businessAD) die Mehrheit an ADselect übernommen, jetzt legen die beiden Online-Vermarkter ihre Portfolios zusammen. Unter dem Dach der Ströer Digital Group soll damit unter businessAD.de ein Online-Vermarkter mit Fokus auf B2B, Finanzen, General News, Nachhaltigkeit, Bauen und Wohnen und Ausbildung entstehen.

Die beiden Vermarkter sind jeweils seit mehr als zehn Jahren am deutschen Markt aktiv. Während businessAD sich auf Fachinformations- und Finanzportale spezialisiert hat, liegt bei ADselect der Fokus auf den Themen Nachhaltigkeit, Bauen und Wohnen sowie Ausbildung.

Christian Fronhoff und Ralf Hammerath leiten den neu geschaffenen Online-Vermarkter als Geschäftsführer. "Mit der Integration der ADselect in unser Portfolio schaffen wir vielfältige neue Kundenansätze und erschließen interessante Wachstumspotenziale im SpecialInterest-Bereich“, meint Fronhoff.

Das könnte Sie auch interessieren