INTERNET WORLD Business Logo Abo
Private Video Exchange bei Smartclip

Smartclip bietet Real-Time-Bidding für Videowerbung Markt für Bewegtbildwerbung

Smartclip hat seine SmartX-Plattform herausgebracht und bietet nun Real-Time-Bidding für Bewegtbildwerbung.

Die von Smartclip entwickelte Private-Exchange-Plattform SmartX soll sowohl Webseitenbetreibern als auch Unternehmen Vorteile bringen: Werbungtreibende finden hier skalierbare Einkaufsprozesse und relevantere Angebote. Publishern bietet die Plattform sowohl neue Umsatzmöglichkeiten als auch mehr Kontrolle über die Monetarisierung ihrer Inhalte. Über die Plattform können Werbungtreibende und Publisher innerhalb von standardisierten Umgebungen über mehrere Werbekanäle hinweg handeln. Bewegtbildkampagnen lassen sich direkt einbuchen.

"Wir sehen eine erheblich gestiegene Nachfrage unserer Kunden, Premium-Videoinventar automatisiert zu buchen", so Roland Schaber, Mitgründer und COO von Smartclip. "Mit der Kombination der Digital Distribution Platform von Adconion sowie unserer Multiscreen-Videotechnologie, sind wir in der Lage, Werbeeffizienz für die Vermarktung von Videoinventar anzubieten und App-Developern, Inhalteanbietern und Premium-Publishern, die nötige Kontrolle über die Monetarisierungsstrategie und die Daten zu ermöglichen."

Smartclip war im November 2011 von Adconion übernommen worden. Im Juli 2012 hatte Smartclip eine Kooperation mit dem Gerätehersteller LG gestartet.

Das könnte Sie auch interessieren