INTERNET WORLD Logo Abo
Ads

Banner aus dem Datenfeed Dynamic Creative Optimization: Darauf sollten Sie achten

Shutterstock/BestForBest
Shutterstock/BestForBest

Immer öfter werden Werbebanner nicht von Menschen kreiert, sondern von Maschinen automatisiert zusammengesetzt. Diese Automatisierung bringt viele Vorteile, birgt aber auch Risiken.

Die Daten sind vorhanden, die Technologien auch: Dynamische Werbemittel sind aus vielen Kampagnen nicht mehr wegzudenken. Insbesondere im Bereich des E-Commerce kommt die sogenannte Dynamic Creative Optimization (DCO)  zum Einsatz. Der Grund sind ihre vielfältigen Vorzüge: Zum einen werden Kosten für die Kreation gespart: Für unterschiedliche Zielgruppensegmente müssen nicht verschiedene Werbemittelversionen hinterlegt werden. Zum anderen lässt sich auch eine große Produktvielfalt ohne großen Aufwand mit individuellen Anzeigen bewerben. Dieser Vorteil kommt vorwiegend bei verkaufsorientierten Kampagnen zum Tragen. Der Algorithmus entscheidet, welche Bestandteile zu einem Werbemittel zusammengefügt werden. Das spart letztlich nicht nur Kosten in der Kreation, sondern auch dem Kampagnen-Manager wertvolle Zeit, die er stattdessen für die Optimierung der Kampagnen nutzen kann.

Zwei Methoden von DCO

In der Praxis lassen sich zwei DCO-Methoden unterscheiden: Bei der ersten Methode werden mögliche Bannerinhalte der DCO-Lösung als Bausteine bereitgestellt. Der Algorithmus ist in der Lage,

die verschiedenen, einzelnen Bannerinhalte multivariaten Tests zu unterziehen. Auf diese Weise kann er zum Beispiel feststellen, welche Elemente aus den Vorlagen verwendet und angezeigt werden sollten, wenn die Anzeige in einer bestimmten Zielgruppe gut performen soll. Bei der zweiten Methode wird das passende Motiv aus einem umfangreichen Motiv-Pool ausgewählt. Als Nonplusultra gilt die erste Methode.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Das könnte Sie auch interessieren