INTERNET WORLD Logo Abo
DB Schenker Logo
Logistik 16.12.2022
Logistik 16.12.2022

Mögliche Übernahme Deutsche Post ist an DB-Logistiktochter Schenker interessiert

Shutterstock/nitpicker
Shutterstock/nitpicker

Die Deutsche Bahn denkt schon länger über den Verkauf der Logistiksparte Schenker nach. Wie das Manager Magazin berichtet, soll die Deutsche Post Interesse gezeigt haben. Die Übernahme würde das Unternehmen zum Marktführer bei den Speditionen machen.

Ein Verkauf der Bahn-Logistik-Tochter DB Schenker wird immer wahrscheinlicher.  Ein Schritt, der schon seit Jahren diskutiert wird. Nun scheint Bewegung in die Angelegenheit zu kommen: Nach Informationen des Manager Magazins soll die Deutsche Post nun mit einer Fusion des Logistikunternehmens liebäugeln.

Die Übernahme wäre ein großer Schritt und würde die Deutsche Post zum Marktführer bei den Speditionen machen - und gleichzeitig wären Konkurrenten wie Maersk oder der dänische Spediteur DSV außen vor.

Aktuell tagt der Aufsichtsrat der Bahn, dabei soll es auch um die Pläne mit Schenker gehen.

Interessiert an weiteren, spannenden Meldungen aus der Logistik im E-Commerce? Dann abonniert doch gleich unseren Newsletter "Delivery News". Der erscheint einmal die Woche, jeden Donnerstag. Hier geht es zum Newsletter-Abo.
Das könnte Sie auch interessieren