INTERNET WORLD Logo Abo
Wolt Kurier
Logistik
13.10.2022
Logistik
13.10.2022

Same-Day-Delivery Wie der Lieferservice Wolt die Nummer 1 in Deutschland werden will

Wolt
Wolt

Wolt hat ehrgeizige Pläne: Der finnische Lieferdienst fährt nicht nur Essensbestellungen aus, sondern liefert auch Waren lokaler Einzelhändler nach Hause. Ziel ist, die "App für alles" zu werden, die auch den Hauptwettbewerber Lieferando in den Schatten stellen soll.

In der finnischen Hauptstadt Helsinki gehören die Fahrer und Fahrerinnen von Wolt zum Straßenbild dazu - unschwer zu erkennen an ihren leuchtend türkisfarbenen Jacken und Thermo-Rucksäcken. Die meisten von ihnen sind mit dem Fahrrad unterwegs, einige auch per Motorroller oder E-Scooter.

Wolt wurde 2014 in Helsinki gegründet und startete dort 2015 als Essens-Bringdienst, zusammen mit zehn Restaurants. Das weitläufige Stadtgebiet mit seiner geringen Einwohnerdichte in Kombination mit dem harten finnischen Winter war keine optimale Ausgangslage für den Start eines Lieferdienstes, erzählt Wolt-Pressesprecher Fabio Adlassnigg. Doch der Standort hatte auch seine Vorteile, sagt Adlassnigg: "Wir mussten uns damals keine Marketing-Schlachten mit irgendwelchen Wettbewerbern liefern, denn es gab einfach keine."

Bereits ein Jahr später, 2016, expandierte Wolt nach Schweden und Estland, 2017 folgten Dänemark, Lettland und Litauen. Jedes Jahr kamen neue Länder hinzu, darunter auch eher ungewöhnliche Destinationen wie Aserbeidschan oder Kasachstan. Von manchen Risikokapitalgebern wurde Wolt für seine Expansionsstrategie belächelt, berichtet Adlassnigg. Doch auch diese Länder hatten den Vorteil, dass es kaum oder keinen Wettbewerb gab.

Sie möchten weiterlesen?
Digital plus jetzt 1 Monat kostenlos testen*
  • alle PLUS-Artikel auf allen Devices lesen
  • Inklusive digital Ausgabe des Magazins
  • alle Videos und Podcasts
  • Zugang zum Archiv aller digitalen Ausgaben
  • Commerce Shots, das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • monatlich kündbar

*danach € 9,90 EUR/Monat, monatlich kündbar

Interessiert an weiteren, spannenden Meldungen aus der Logistik im E-Commerce? Dann abonniert doch gleich unseren Newsletter "Delivery News". Der erscheint einmal die Woche, jeden Donnerstag. Hier geht es zum Newsletter-Abo.
Das könnte Sie auch interessieren