INTERNET WORLD Logo Abo
Neues Shuttle-Lager von Intersport in Heilbronn
Logistik 13.04.2022
Logistik 13.04.2022

Kooperation mit Körber Intersport investiert in sein Zentrallager

Mit dem neuen Shuttle-Lager in Heilbronn will Intersport mehr Kapazitäten schaffen.

Intersport

Mit dem neuen Shuttle-Lager in Heilbronn will Intersport mehr Kapazitäten schaffen.

Intersport

Intersport treibt die langfristige Entwicklung am Standort Heilbronn mit der Erweiterung des Zentrallagers und der Erhöhung dessen Automatisierungsgrades weiter voran. Bis zu 10.000 Pakete können hier damit pro Tag versendet werden.

Für den Neubau und die Modernisierung der bestehenden Logistik hat Intersport in großem Maßstab investiert. Die Logistik wurde in den vergangenen Jahren umgebaut und modernisiert, um Kapazitäten zu vergrößern. Dabei setzte man unter anderem auf die Expertise des Technologie-Experten Körber, der nicht nur als Systemintegrator für sämtliche Baustufen zuständig, sondern auch in der Planungsphase beteiligt war.

Das neue vollautomatisierte Lager ist nicht nur technologisch State of the Art, sondern deckt auch den wachsenden Bedarf an intelligenter Lagerkapazität in den kommenden Jahren ab: Die Versendung von bis zu 10.000 Paketen pro Tag ist hier möglich.

Neues automatisches Kleinteilelager

Zusätzlich zum Bestandsgebäude wurde auf 10.000 Quadratmetern Logistikfläche ein neues automatisches Kleinteilelager von 36 m Höhe errichtet. Dadurch wuchs das Lager auf insgesamt 37.000 Quadratmeter an.

"Wir haben frühzeitig die Neuaufstellung unserer Logistik-IT entschieden und sind sehr angetan, dass wir mit Körber einen Partner gefunden haben, der mit seinem ganzheitlichen technologischen Know-how die Schlüsselfaktoren in diesem hochkomplexen Projekt gemeistert hat", erklärt Jürgen Beier, Ressortleiter Logistik und Supply Chain bei Intersport Deutschland. "Darüber hinaus haben wir die Basis geschaffen, um in den nächsten Jahren die Omnichannel-Services und die Digitalisierung im Rahmen der "Best in Sports"-Strategie der Intersport für unsere Händler und Endkunden umzusetzen", ergänzt Thomas Storck, CFO und Vorstand von Intersport.
 

Interessiert an weiteren, spannenden Meldungen aus der Logistik im E-Commerce? Dann abonnieren Sie doch gleich unseren Newsletter "Delivery News". Der erscheint einmal die Woche, jeden Donnerstag. Hier geht es zum Newsletter-Abo.
Das könnte Sie auch interessieren