iPhone
Besonders innovativ war die Einführung des kapazitiven Bildschirms, der Multitouch-Gesten mit bis zu zwölf Berührungsimpulsen gleichzeitig erkennen und verarbeiten konnte. Man scrollt, schiebt und klickt mit den Fingern. Auf dem iPhone lassen sich mobile Anwendungen, sogenannte Apps, installieren und nutzen. Diese kleinen Programme sind sehr vielfältig und reichen vom Wetterdienst bis hin zur Strichcodeerkennung von Produkten.
weitere Themen
Reduktion des CO2-Ausstoßes
21.07.2020

Apple will bis 2030 komplett klimaneutral sein


13 Milliarden Euro
14.07.2020

EU-Gericht entscheidet über Milliarden-Steuernachzahlung für Apple


Apples Entwicklerkonferenz
23.06.2020

Das iPhone wird zum Autoschlüssel


Erstmals ein Online-Event
22.06.2020

Was von Apples WWDC-Konferenz zu erwarten ist


Zur Verbesserung von Siri
01.06.2020

Apple kauft kanadisches Daten-Start-up Inductiv



Illegale Vertriebsvereinbarungen
16.03.2020

Milliardenstrafe für Apple in Frankreich


Es gibt Lieferengpässe
18.02.2020

Coronavirus kippt Apples Umsatzprognose


Patentprozess mit der Uni Caltech
31.01.2020

Apple und Broadcom sollen 1,1 Milliarden US-Dollar zahlen


Patentstreit
30.01.2020

Apple und Broadcom sollen Milliarden-Summe zahlen


Viertes Quartal 2019
29.01.2020

Apple: Rekordzahlen zu Weihnachten und Sorge um Coronavirus