iPhone
Besonders innovativ war die Einführung des kapazitiven Bildschirms, der Multitouch-Gesten mit bis zu zwölf Berührungsimpulsen gleichzeitig erkennen und verarbeiten konnte. Man scrollt, schiebt und klickt mit den Fingern. Auf dem iPhone lassen sich mobile Anwendungen, sogenannte Apps, installieren und nutzen. Diese kleinen Programme sind sehr vielfältig und reichen vom Wetterdienst bis hin zur Strichcodeerkennung von Produkten.
weitere Themen
Nach Facebook
05.04.2018

Blackberry wirft auch Snapchat-Machern Patentverletzung vor


6,5 Zoll Bildschirmdiagonale
27.02.2018

Apple plant Riesen-iPhone für den Herbst


Qualcomm-Patentstreit
08.02.2018

Münchner Richter sollen über iPhone-Verkaufsverbot entscheiden


Teuerster Tech-Deal
05.02.2018

Gebot für Qualcomm bei 146 Milliarden US-Dollar


Guter Start für iPhone X
02.02.2018

Apple mit Rekordzahlen - aber Prognose unter Erwartungen



Zahlen für das Weihnachtsquartal
01.02.2018

Quartalsgewinn: Apple könnte seine Bestmarke knacken


Smartphone-Flaggschiff
24.01.2018

Analyst: Apples iPhone X droht im Sommer das Aus


Steuerschulden
11.01.2018

Apple muss in Großbritannien 153 Millionen Euro Steuern nachzahlen


Entwickler-Start-up
03.01.2018

Apple kauft Buddybuild


Nach Eklat um gedrosselte CPUs
29.12.2017

Apple bietet Akku-Wechsel günstiger an