Foto: Fotolia.com/grafikplusfoto
Investment
Investments lassen sich nach Gegenstand und Zweck gliedern. Zu den Gegenständen zählen beispielsweise Sachinvestitionen wie Gebäude, immaterielle Investments wie Lizenzen sowie Finanzinvestments wie Aktien oder Beteiligungen. In Bezug auf den Zweck lässt sich das Investment beispielweise in Gründungsinvestments oder Brutto- und Nettoinvestments untergliedern.
weitere Themen
Strategische Partnerschaft
03.09.2018

Die Otto Group sucht Investor für Hermes


Erweiterte Partnerschaft
28.08.2018

Toyota will 500 Millionen US-Dollar in Uber investieren


Start-up vorgestellt
27.08.2018

Hackabu: Das Start-up für Wachstumsprozesse


Warenhauskonzerne
23.08.2018

Fusion von Karstadt mit Kaufhof kurz vor Abschluss


Expert Insights
22.08.2018

Vom Pitch zum Investment: Wie und wann überzeuge ich Investoren?



Tax-Tech-Unternehmen
09.08.2018

Paypal-Gründer Peter Thiel investiert in Berliner Start-up Taxfix


KI, Autonomes Fahren, 5G
08.08.2018

Samsung plant Investitionen in Höhe von 140 Milliarden Euro


Börsenrekord
03.08.2018

Apple ist jetzt eine Billion US-Dollar wert


Börsengang
02.08.2018

IPO: Sonos nimmt weniger ein als erwartet


Zulassung wieder entzogen
26.07.2018

Facebook: China verbietet Innovationsplattform