Foto: shutterstock.com/MajestiX B
IBM
IBM wurde unter anderem durch die Herstellung von Computern bekannt, im Dezember 2004 entschied sich das Unternehmen allerdings für den Ausstieg aus dem PC-Geschäft und verkaufte seine PC-Sparte an den chinesischen Wettbewerber Lenovo. Seitdem forciert IBM unter anderem den Bereich Mobile Web Services.
weitere Themen
Neuer Rekord-Markenwert geknackt
22.01.2020

Das sind die wertvollsten Marken der Welt


Angst und Unwissen schwinden
08.01.2020

KI wird 2020 zur Normalität in Unternehmen


148,6 Petaflops
19.11.2019

Ranking: IBM-Rechner bleibt schnellster Supercomputer


KI im Kundenservice
29.10.2019

Lufthansa setzt künftig auf IBM Watson


Stammgeschäft schwächelt
23.01.2019

IBM hat weiterhin mit Umsatzschwund zu kämpfen


Umstrukturierung
14.01.2019

IBM übernimmt Basisbetrieb der Mainframe-Systeme von T-Systems


Matthias Hartmann
04.12.2018

IBM-Chef: Deutschland ist bei Start-ups aufgewacht


190 US-Dollar pro Aktie
29.10.2018

IBM will Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar übernehmen


Künstliche Intelligenz
24.09.2018

IBM-Manager: Computer werden nicht die Kontrolle übernehmen


Amazon, SAP, Google und Co
03.08.2018

Anbieterübersicht: Smarte Plattformen für IoT-Projekte