Foto: Fotolia.de/Thomas Pajot
Follower
eines anderen Nutzers hat und diese abonniert, ihm also "folgt". Jeder Twitter-User kann beliebig vielen Usern folgen, im Gegenzug hat er selbst auch Follower, die seinen Meldungen folgen. Jeder User kann allerdings selbst entscheiden, ob er seine Tweets für alle Nutzer zur Verfügung stellt oder den Zugang auf eine ausgewählte Gruppe von Followern beschränken möchte.
weitere Themen
Kurznachrichten
05.03.2020

"Fleets": Twitter testet selbstlöschende Tweets


Vorwurf Pornografie
12.12.2019

Medienanstalt leitet Verfahren gegen Twitter ein


Im Testnetzwerk twttr
28.11.2019

Twitter bringt neue Konversationen


Löschung von alten Account-Namen
27.11.2019

Twitter will nicht aktive Accounts wieder freigeben


Gegen "Social-Media-Neid"
03.09.2019

Schluss mit Like-Zähler bei Facebook?



Abgerundete Abonnenten-Anzahl
02.09.2019

YouTube stellt Darstellung der Follower-Zahl um


Neue Funktion
18.07.2019

Twitter testet das Ausblenden von Antworten


Werbeanzeigen auf der Plattform
06.03.2019

Pinterest Ads gehen in Deutschland an den Start


Marken in sozialen Netzwerken
27.01.2019

Social Media und Fußballer: Shitstorm versus Fan-Nähe


App für Testnutzer
15.01.2019

Twitter startet Beta-Programm zur Überarbeitung der Plattform