INTERNET WORLD Business Logo Abo

Vertrauenssiegel trustedDialog in Österreich und der Schweiz

Fotolia.com/Roxcon
Fotolia.com/Roxcon

Der deutsche E-Mail-Standard trustedDialog weitet seine Aktivitäten auf Österreich und die Schweiz aus. Erste Partner an Bord sind tchibo.at, quelle.ch und ackermann.ch.

Das Vertrauenssiegel trustedDialog aus dem Hause United Internet Dialog ist nun auch in Österreich und der Schweiz aktiv. Die Initiative der E-Mail-Marken Web.de und GMX hat sich zum Ziel gesetzt, Nutzer vor Spam- und Phishing-E-Mails zu schützen. Als erste Partner in den beiden neuen Ländern sind die Handelsmarken tchibo.at, quelle.ch und ackermann.ch dabei.

"E-Mail Marketing ist einer unserer wichtigsten Online-Kommunikationskanäle, aber auch für das gesamte Cross-Channeling Geschäft zentral", kommentiert Tchibo-Geschäftsführer Harald J. Mayer die Kooperation: "Im Dialog mit unseren Kunden treten wir dadurch noch aufmerksamkeitsstärker, effektiver und sicherer auf".

trustedDialog überprüft die Echtheit der Versender von E-Mails und deren Inhalte. Mails, die über den Mail-Standard versendet werden, werden dem Empfänger im Postfach mit dessen Logo und dem Markenlogo angezeigt. Dadurch sollen sie sich deutlich von Phishing-Mails unterscheiden. In Deutschland nutzen mehr als 100 Marken den Dienst, darunter auch Touristik- und Versandhandelsmarken wie Thomas Cook, Neckermann Reisen, Klingel und Madeleine. Seit September 2010 sind die Deutsche Telekom sowie seit September 2011 freenet E-Mail-Provider-Partner von trustedDialog.

Das könnte Sie auch interessieren