INTERNET WORLD Business Logo Abo
Neue Marketing-Toolbox von 1&1

Einsteiger-Paket 1&1 stellt Online-Marketing-Toolbox vor

1&1
1&1

Aus einzeln erhältlichen Werbe-Tools hat der Webhoster 1&1 nun ein Online-Marketing-Paket für kleine und mittlere Unternehmen geschnürt. Die Werkzeuge sollen deren Sichtbarkeit im Web steigern.

Online Marketing kann kompliziert sein, wenn man mit dem Internet nicht so viel zu tun hat. Um lokale Geschäfte oder Dienstleister dabei zu unterstützen, im Internet besser gefunden zu werden, hat der Hoster 1&1 mehrere Online-Marketing-Instrumente zu einem Paket vereint.

Die "1&1 Marketing Toolbox“ umfasst das Eintragen der Firmendaten in verschiedenen Online-Verzeichnissen, eine Anleitung für Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung, Unterstützung beim Suchmaschinenmarketing und ein Tool für E-Mail-Marketing. Zielgruppe sind stationäre Händler und Dienstleister vor Ort, die ihr Online-Marketing selbst in die Hand nehmen wollen. Durch die zentrale Verwaltung der Tools sollen die Unternehmen schnell eine hohe Online-Reichweite aufbauen können, ohne dafür eine Agentur beauftragen zu müssen.

SEO, SEM und E-Mail-Marketing

Mit dem Produkt "List Local" stellen Unternehmen sicher, dass sie bei Google und in anderen Online-Verzeichnissen eingetragen sind und dass ihre Firmendaten in den Verzeichnissen aktuell sind. Ändern sich Daten, werden sie automatisch in allen Verzeichnissen aktualisiert.

Um die Inhalte der eigenen Webseite für Suchmaschinen zu optimieren, erhalten die Kunden der Toolbox eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine bessere Platzierung in den natürlichen Suchergebnissen. Für Suchmaschinenmarketing erstellen und verwalten Experten von 1&1 Google-Anzeigen. Die Kunden können entscheiden, ob diese national oder nur regional ausgeliefert werden sollen.

Das vierte Werkzeug ist das "Newsletter-Tool“ von 1&1. Um an die eigenen Kunden Werbe-Mails zu versenden, wählt das Unternehmen eine Layout-Vorlage aus, erstellt den Newsletter, importiert die Kunden-Adressen, sendet Test-Mails und erhält nach dem Versand des Newsletters ein Reporting.

Die einzelnen Leistungen hat 1&1 bisher schon angeboten. Neu ist, dass nun vier Werkzeuge als Paket zu diesem Preis erhältlich sind. Bei einer Vertragslaufzeit von einem Jahr kostet die Toolbox 29,99 Euro ohne Einrichtungsgebühr. Nach zwölf Monaten steigt der Preis auf 49,99 Euro. Wer eine flexiblere Vertragslaufzeit möchte, kann die Toolbox für 49,99 Euro buchen und monatlich kündigen. Dann fällt eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 99 Euro an. Die Toolbox kann 30 Tage lang getestet werden. Sie kann auch von Unternehmen gebucht werden, deren Webseite nicht bei 1&1 gehostet wird.

Das könnte Sie auch interessieren