Sponsored Post Anzeige

7 Facts, wie ein E-Commerce ERP dein Business professionalisiert

Anzeige: 7 Facts für eine professionelle Warenwirtschaft, von denen du als Online-Händler profitierst und die dein E-Commerce Business so richtig nach vorne bringen.
Lagermitarbeiter arbeitet mit pixi Mobile.
(Quelle: Descartes)

1. Wissen ist Macht - Welche Artikel im Lager laufen und welche pennen

Sortiere dein Lager intelligent nach A-, B- und C-Artikeln. Die ABC-Analyse basiert auf dem mengenmäßigen Absatz, um Lager-Schnelldreher zu identifizieren und eine wegeoptimierte Einlagerung und Kommissionierung zu ermöglichen. Dein Warenwirtschaftssystem weiß, welche Artikel sich wie gut verkaufen und informiert dich schon bei der Einlagerung darüber, auf welchen Lagerplatz welcher Artikel gelegt werden soll. Automatische Berichte zeigen dir zudem, welche Artikel besonders gut laufen. So kannst du Marketingkampagnen noch gezielter planen.

2. Funktionen wie 1-Scan-ShippingTM revolutionieren dein Online-Business

Du hast einige Bestellungen mit nur einem Artikel? Mit dem 1-Scan-ShippingTM Prozess können solche Bestellungen mit einem einzigen Scan-Vorgang verarbeitet werden. Die Zeitersparnis pro Bestellung liegt hier bei bis zu 30 Prozent im Vergleich zum klassischen Kommissionieren.

3. Willkommen zur neuen, mobilen Lagerlogistik

Mobile Datenerfassungs-Geräte wie pixi Mobile machen die Arbeit in der Logistik einfach, funktionsstark und vor allem bunt! Mit einer Bildanzeige von Artikeln unterstützt das mobile Datenerfassungsgerät deine Kollegen während der Auftragsabwicklung.
Dem Mitarbeiter wird der optimale Laufweg zum Artikel, ein Artikelfoto, die genaue Artikelbezeichnung, der Lagerort und die Anzahl der zu entnehmenden Artikel angezeigt. Und weil jeder weiß, wie ein Smartphone zu bedienen ist, können Saisonkräfte nach wenigen Minuten Einarbeitung problemlos effizient kommissionieren und verpacken.

4. Grenzenlose Anbindung

Nutze Vertriebsmultiplikatoren! Dein Warenwirtschaftssystem erlaubt dir eine einfache und unbegrenzte Anbindung an neue Marktplätze, Ladenlokale und zusätzliche Online Shops. Dabei übernimmt das System alle Bestellungen und aktualisiert in Echtzeit die Verfügbarkeiten im Lager. So musst du dir keine Sorgen über Datenwirrwarr oder Überverkäufe machen.

5. Chaotische Lagerhaltung

Die chaotische Lagerhaltung ermöglicht dir eine optimierte Nutzung der Lagerfläche und Laufwege. Dein Warenwirtschaftssystem weiß, wo freie Flächen liegen und weist den Artikel via Barcodescan einem eindeutigen Lagerplatz zu. So wird der Raum im Lager optimal ausgenutzt.
"Aufgrund der Mehrfachplatzbelegung mit bis zu sechs verschiedenen Produkten pro Lagerplatz und der bildunterstützten Kommissionierung, konnte 40 Prozent mehr freier Lagerplatz geschaffen werden. Gleichzeitig schaffte das bestehende Lagerpersonal ein Vielfaches an Picks und gepackten Paketen in gleicher Zeit", erklärt pixi ERP Kunde Rainer Wolf von Artkis.de.

6. Sichere dir das Amazon Prime Badge

Amazon ist der Big Player im E-Commerce und ermöglicht Händlern seit einiger Zeit Produkte mit dem Amazon Prime Badge ganz einfach aus dem eigenen Lager heraus zu versenden. Die Fähigkeiten, die du hierfür benötigst, liefert dir dein ERP-System.
Amazon Prime-Bestellungen werden automatisch auf eine gesonderte Pickliste gesetzt, mit der du diese Bestellungen innerhalb der von Amazon geforderten Zeitspanne kommissionieren, verpacken und übergeben kannst.

7. Expandieren mit eigenem Lager - ganz ohne zusätzliche Lagerfläche

Du hast ein eigenes Lager und denkst darüber nach zu expandieren, aber dir fehlt Lagerfläche? Händler, die pixi ERP als Warenwirtschaft im Einsatz haben, können problemlos auf Fulfillment-Anbieter des pixi Fulfillment Netzwerkes zugreifen und Artikel zu Stoßzeiten oder einfach in einem gewünschten Zeitraum partiell outsourcen.
Da Händler wie Fulfillment-Anbieter mit dem gleichen pixi System arbeiten, sind Bestellungen und Verfügbarkeiten zu jederzeit abgeglichen.
Perfektioniere auch du die Welt hinter deinem Online Shop mit nur einem System: pixi Warenwirtschaft (pixi ERP). Die All-In-One-Warenwirtschafts-Lösung ermöglicht dir eine wettbewerbsstarke und fehlerfreie Auftragsabwicklung vom Bestelleingang über den Pick-Pack-Ship Prozess bis zur letzten Meile - und das schon ab 0,15 Euro pro Paket. 
Du interessierst dich für eine E-Commerce Warenwirtschaft und suchst nach einer ersten Preiseinschätzung? Fordere hier Preise für pixi ERP an!
Quelle: Descartes