Noch mehr E-Commerce 05.09.2018, 10:12 Uhr

Eigene Shopping App für Instagram?

Nicht nur werben, sondern auch verkaufen: Instagram arbeitet laut Insiderberichten an einer eigenständigen Shopping App für seine Plattform.
(Quelle: shutterstock.com/10_FACE)
Instagram hat zwei Millionen Werbekunden - und 25 Millionen Unternehmensseiten. Da liegt der Schritt nahe, neben dem Einblenden von Werbung auf der Fotoplattform auch den tatsächlichen Verkauf von Produkten zu ermöglichen. Nach Informationen des Tech-Blogs The Verge entwickelt Instagram dementsprechend derzeit eine eigenständige Shopping App.

So sollen die Instagram-Nutzer über die Anwendung die Angebote von Händlern, denen sie auf der Plattform folgen, durchsuchen können. Der Einkauf ist dann direkt innerhalb der App möglich. Zu den Gerüchten hat Instagram selbst bisher noch nicht Stellung genommen.

Mit E-Commerce sammelt Instagram bereits seit November 2016 Erfahrung: Innerhalb der Plattform kann direkt per Klick auf Fotos geshoppt werden. In Deutschland gibt es den Einkauf auf Instagram seit März 2018.

Wie gut ist der deutsche Einzelhandel für die Zukunft aufgestellt? Und wie sehen die Content-, Mobile- und Omnichannel-Strategien der führenden Retailer aus? Antworten liefert die Studie "Deutschland Online" von Olapic.




Das könnte Sie auch interessieren