Neues Geschäftsfeld 27.11.2017, 11:00 Uhr

About You: Eigene E-Commerce-Infrastruktur als API-Lösung

Die Otto-Tochter About You besitzt seit 2013 eine eigene Infrastruktur für seine Fashion-Plattform. Nun kommt die selbst entwickelte E-Commerce-Infrastruktur, die About You Cloud, als Lizenzprodukt auf den Markt.
About You - eigentlich Fashion-Pure-Player - erweitert sein Geschäftsfeld mit der About You Cloud.
(Quelle: About You )
Vor vier Jahren wollten die Gründer des Mode-Portals About You - Tarek Müller, Sebastian Betz und Hannes Wiese - eine E-Commerce-Plattform schaffen, die jedem Kunden passende Inhalte anzeigt. Dazu benötigten sie eine Infrastruktur, die die Unternehmer so aber nicht auf dem Markt vorfanden. Also entwickelte man kurzerhand eine eigene Lösung für die Fashion-Plattformen About You und Edited. Diese E-Commerce-Infrastruktur namens About You Cloud gibt es nun auch als Lizenzprodukt.
 
Die About You-Geschäftsführung: Hannes Wiese, Tarek Müller, Sebastian Betz (v. li.)
(Quelle: About You)
Das erste Cloud-Produkt "Backbone", ein E-Commerce-Backend, will den Online-Handel nach der Logik eines API-first Ansatzes gestalten. Die Lösung greift für die gesamte E-Commerce-Infrastruktur, vom Warenmanagement über den Kundenbereich und Payment bis hin zu Logistik und Versand. 
Die Infrastruktur der Otto-Tochter ist nach eigenen Angaben "auf Skalierung getrimmt, deutlich wartungseffizienter als andere Systeme und arbeitet mit den meisten gängigen E-Commerce-Technologien zusammen". Es eigne sich daher für wachstumsstarke Händler mit einem Mindestumsatz von 100 Millionen Euro im Jahr.

"Die Erweiterung zum Technologieanbieter liegt auf der Hand"

"Das Feedback auf unsere Plattform war in den letzten Jahren äußerst positiv und wir wurden häufig gefragt, ob man sie lizenzieren könnte. Wir haben ein enorm leistungsfähiges System, das mit keinem anderen Produkt weltweit vergleichbar ist und das wir kontinuierlich weiterentwickeln. Die Erweiterung zum E-Commerce-Technologieanbieter liegt für uns auf der Hand, weil auch wir davon profitieren", erklärt Geschäftsführer Sebastian Betz selbstbewusst.
Der Schritt der Otto-Tochter ist insofern spannend, als dass sich About You mit seiner Cloud einem weiteren Geschäftsfeld öffnet: der E-Commerce-Technologie als Service. Weitere Cloud-Produkte neben "Backbone" sollen bereits in Planung sein.
Nach eigenen Angaben befinden sich sowohl About You als auch Edited auf Wachstumskurs. About You vermeldete für 2016/17 ein Handelsvolumen (GMV) in Höhe von 450 Millionen Euro.



Das könnte Sie auch interessieren