Webshop von Wildberries
Quelle: Screenshot/Wildberries
Marktplatz vorgestellt 07.05.2020, 07:56 Uhr

Wildberries.ru auf Kurs nach Europa

Die größte russische E-Commerce-Plattform verkauft seit Januar in Polen und läuft unter der Adresse wildberries.eu. Deutschland und Frankreich seien ebenfalls interessante Märkte, ließ Gründerin Tatjana Bakaltschuk verlauten. Macht sich da ein Amazon-Konkurrent warm?
Letztes Jahr hat sie es geschafft: Tatyana Bakaltschuk, Gründerin und alleinige Inhaberin der größten russischen E-Commerce-Plattform Wildberries, ist mit einem geschätzten Vermögen von 1,4 Milliarden US-Dollar die reichste Frau Russlands. Damit hat die ehemalige Aushilfslehrerin ganz ohne familiäre oder politische Unterstützung mächtige Oligarchinnen und Bürgermeistergattinnen hinter sich gelassen - eine Self-Made-Woman par excellence. 

3 Monate, 3 Euro*, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt INTERNET WORLD BUSINESS Digital PLUS testen!
Ihre Vorteile mit Digital PLUS:
  • • alle PLUS-Artikel auf internetworld.de lesen
  • • alle digitalen Ausgaben auf allen Devices lesen
  • Zugang zum digitalen Heftarchiv
  • • INTERNET WORLD Newsletter - Daily und Weekly
  • • täglicher Newsletter Commerce Shots – das Entscheider-Briefing für den digitalen Handel
  • • monatlich kündbar!
  • *) danach 9,90 EUR / Monat