Neue Handelsallianz 02.07.2018, 09:48 Uhr

Tesco und Carrefour bündeln Kräfte im Einkauf

Britisch-französische Handelsallianz: Tesco und sein Rivale Carrefour bündeln ihre Kräfte im Einkauf. Sie wollen künftig gemeinsam auch solche Produkte einkaufen, die nicht für den Weiterverkauf gedacht sind.
(Quelle: Fotolia.com/Thomas von Stetten )
Der britische Handelskonzern Tesco und sein französischer Rivale Carrefour bündeln ihre Kräfte im Einkauf. Die Supermarkt-Ketten wollen künftig gemeinsam mit den Lieferanten für ihre Eigenmarken-Produkte verhandeln, wie sie am Montag mitteilten. Das Bündnis sei zunächst auf drei Jahre angelegt und solle binnen zwei Monaten abgeschlossen werden.

Supermarkt-Ketten in Europa sind zuletzt mehrfach Allianzen eingegangen, um ihre Kosten im Wareneinkauf zu senken. So hatten vergangene Woche die Real-Mutter Metro sowie Auchan Retail, Casino Guichard-Perrachon und die Schiever Group eine solche Kooperation bekanntgegeben. Tesco und Carrefour wollen künftig gemeinsam auch solche Produkte einkaufen, die nicht für den Weiterverkauf gedacht sind.



Das könnte Sie auch interessieren