In eigener Sache 09.10.2015, 08:00 Uhr

E-Commerce: Die Trends im Online-Handel 2016

Von Kundenakquise bis Internationalisierung: Auf der ecommerce conference in München, Hamburg und Frankfurt erfahren Shop-Betreiber, welche Trends derzeit den E-Commerce bestimmen.
Trends und Erfolgstipps für Webshop-Betreiber
(Quelle: ecommerce conference)
Der Erfolg eines Online-Shops hängt von vielen Faktoren ab. Auf der ecommerce conference können Webshop-Betreiber sich auf den neuesten Stand bringen. Die Konferenzreihe informiert über die neuesten Trends und gibt Erfolgstipps mit auf den Weg. Themen sind unter anderem Mobile Commerce & Internationalisierung, SEO für Online-Shops, Kundenakquise / Kundenbindung / Pricing sowie Content Marketing.
Die Veranstaltung findet am 9. November in München, am 17. November in Hamburg und am 23. November in Frankfurt statt. Neu ist außerdem ein B2B-Special am 16. November in Hamburg.
Präsentiert wird die Konferenz von der Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business. Leser der Zeitschrift erhalten daher Sonderkonditionen und können ab 249 Euro statt 299 Euro (alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer) an der Veranstaltung teilnehmen. Dazu müssen sie bei der Anmeldung den Code ecc15iwws angeben. Auch Kombi-Tickets mit der Search Conference sind möglich.

Shopsoftware, Usability, Content: Das sind einige der Themen, die die Speaker auf der diesjährigen "Ecommerce Conference" in München, Frankfurt und Hamburg besprechen.






Das könnte Sie auch interessieren