Start-up vorgestellt 02.10.2017, 08:11 Uhr

Dropastyle: Für jeden die richtige Größe

Dropastyle will mit einer ­Fashion Community unter anderem beim Online Shoppen gegen das Problem, die passende Größe zu finden, vorgehen und bietet dafür Provision.
(Quelle: shutterstock.com/SunnyStudio )
Diese Frage stellt sich jeder User beim Einkauf von Kleidung über das Internet: Passt und steht mir das, was ich da kaufe? Als Konsequenz folgt auf nahezu jede Bestellung auch eine Retourensendung. Dabei könnte es viel einfacher gehen, wenn nicht Models die Mode präsentieren, sondern Menschen, die in Figur und Größe dem jeweiligen Nutzer ähnlich sind, so die Vorstellung von Dropastyle.
Das ­Aachener Start-up stellt daher eine Gemeinschaft von Bloggern, die Mode und Styles nicht nur selbst präsentieren, sie geben auch ihre Maße an und erleichtern damit anderen den Vergleich. Das Prinzip könnte sich in mehrfacher Hinsicht lohnen: Die teilnehmenden Shops reduzieren Retouren, weil die bestellte
Kleidung besser passt. Blogger erhalten eine Provision für ihre Vermittlung des Kunden an den Shop. Und der User bekommt einen besseren Eindruck von Styles und den Produkten selbst.
Dropastyle.com in einer einfachen Grafik auf den Punkt gebracht
(Quelle: Dropastyle)
Seit Juni 2017 ist die App von Dropastyle erhältlich und richtet sich mit etwa 200.000 Produkten aus 47 Online Shops hauptsächlich an Frauen.



Das könnte Sie auch interessieren