Internet World Rundgang: E-Payment im Fokus I 26.03.2012, 12:04 Uhr

Sichere Zahlung über Handy und per Rechnung

Payment gehört zu den wichtigsten Themen der Internet World 2012. 38 Aussteller zeigen ihre Lösungen zu Payment, Inkasso und Risk Management.
Internet World Rundgang: E-Payment im Fokus I
Der sichere Kauf auf Rechnung steht bei vielen Unternehmen im Mittelpunkt des Messeauftritts. So zeigt die Universum Group (Halle 2, E117) ihre Rechnungslösung Flexipay. Die Bonitätsprüfung ist bereits in das System integriert: Nur wenn ein Kunde eine vertretbare Bonität mitbringt, wird die Zahlungsgarantie für die Rechnung übernommen.
Die eBay-Tochter Billsafe (Halle 1, C060) informiert über ihre Factoring-basierte Lösung für den Rechnungskauf mit Zahlungsgarantie und berät zum Thema Risikomanagement. Neues zur Bonitätsprüfung erfahren Besucher am Stand der CEG Creditreform Consumer GmbH (Halle 2, E134). Die Lösung Bonima ermöglicht Online-Händlern die Bezahloption „Kauf auf Rechnung“ mit einem vertretbaren Ausfallrisiko.
Neben dem Rechnungskauf gehört auch Mobile Payment zu den ganz heißen Payment-Themen, die auf der Internet World und dem Internet World Congress diskutiert werden.  Heidelpay zeigt am Gemeinschaftsstand von Oxid E-Sales (Halle 1, D089) eine Payment-Lösung für Smartphones und Tablets. „Heidelpay Mobile“ soll nicht nur im Privatbereich zum Einsatz kommen, sondern sich auch für Handelsvertreter, Markthändler oder Messeaussteller eignen, die damit bargeldlose Zahlungen direkt vor Ort anbieten können.
Auch Wirecard (Halle 1, B038) treibt das Thema Mobile Payment voran: Das Unternehmen war in diesem Jahr erstmals auf dem Mobile World Congress in Barcelona vertreten, und auch auf der Internet World werden die mobilen Lösungen im Zentrum des Messeauftritts stehen. Mobile Payment ist auch Thema an den Ständen von Ogone (Halle 2, F168), B+S Card (Halle 2, E131) und der mr. net group (Halle 1, B020).



Das könnte Sie auch interessieren