Das sind die beliebtesten Websites 2012 10.07.2012, 10:45 Uhr

OnlineStars in 16 Kategorien gewählt

Zum vierzehnten Mal wurden mit dem OnlineStar/Publikumspreis die beliebtesten deutschsprachigen Internet-Angebote ausgezeichnet. Fast 500.000 Stimmen wurden gezählt, um die Gewinner in den 16 Kategorien zu küren.
Die Sieger des OnlineStar 2012/Publikumspreis stehen fest. Fast 500.000 Stimmen gingen bei der diesjährigen Publikumswahl ein, in der Internet-Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre beliebtesten Webseiten in 16 Kategorien wählen können.
Jeweils ein OnlineStar in Gold ging an:
adac.de, Kategorie "Beste Autosite"
friendscout24.de, Kategorie "Beste Datingsite"
apotheken-umschau.de, Kategorie "Beste Gesundheitssite"
immonet.de, Kategorie "Beste Immobiliensite"
stepstone.de, Kategorie "Beste Karrieresite"
otto.de, Kategorie "Beste Mode- und Lifestylesite"
spiegel.de, Kategorie "Beste Newssite"
billiger.de, Kategorie "Beste Preisvergleichssite"
gutefrage.net, Kategorie "Beste Ratgebersite"
holidaycheck.de, Kategorie "Beste Reisesite"
amazon.de, Kategorie "Beste Shoppingsite"
chip.de, Kategorie "Beste Software-Downloadsite"
games.de, Kategorie "Beste Spielesite"
check24.de, Kategorie "Beste Versicherungs- und Finanzsite"
blog.gutefrage.net, Kategorie "Bester Corporate-Blog"
meinungs-blog.de, Kategorie "Bester Private-Blog"
Die Zweit- und Drittplatzierten sind auf der Website www.onlinestar.de zu finden. Der OnlineStar/Publikumspreis wurde dieses Jahr bereits zum vierzehnten Mal von der Verlagsgruppe Ebner Ulm (in der auch die INTERNET WORLD Business erscheint) vergeben.


Das könnte Sie auch interessieren