HRS hat einen neuen Geschäftsbereich eingerichtet: In der Business Unit Mobile & New Media werden sämtliche mobilen Aktivitäten des Hotelportals unter der Leitung von Marco Hauprich gebündelt."> HRS hat einen neuen Geschäftsbereich eingerichtet: In der Business Unit Mobile & New Media werden sämtliche mobilen Aktivitäten des Hotelportals unter der Leitung von Marco Hauprich gebündelt." /> HRS hat einen neuen Geschäftsbereich eingerichtet: In der Business Unit Mobile & New Media werden sämtliche mobilen Aktivitäten des Hotelportals unter der Leitung von Marco Hauprich gebündelt." />
Neuer Geschäftsbereich bei HRS 11.05.2011, 13:03 Uhr

Marco Hauprich leitet mobile Aktivitäten

HRS hat einen neuen Geschäftsbereich eingerichtet: In der Business Unit Mobile & New Media werden sämtliche mobilen Aktivitäten des Hotelportals unter der Leitung von Marco Hauprich gebündelt.
Neuer Geschäftsbereich bei HRS
Als Director Mobile & New Media verantwortet Hauprich das Produktmanagement sowie das Business Development und die IT für diesen Bereich. Der 45-Jährige berichtet direkt an HRS-Geschäftsführer Tobias Ragge. "Die HRS-Apps haben sich in kürzester Zeit zu einem relevanten Vertriebskanal entwickelt", sagt Ragge. "Zweistellige monatliche Wachstumsraten bestätigen eindrucksvoll die zunehmende Bedeutung der mobilen Lösungen."
Vor seinem Wechsel zu HRS war Hauprich bei der Deutschen Post zuletzt als Vice President Brief Innovations tätig, und verantwortete unter anderem die Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Services in den digitalen Kanälen. Weitere Stationen seiner Karriere waren die Deutsche Telekom und die Multimedia-Agentur EigenArt, bei der Hauprich geschäftsführender Inhaber war.
Von HRS sind Applikationen für die mobile Buchung von Hotels unter anderem für die mobilen Betriebssysteme iOS, Android und Windows Phone 7 erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren