iAdvize weitet seinen Dienst aus 11.04.2013, 10:33 Uhr

Live-Chat-Service startet in Deutschland

iAdvize, ein Live-Chat-Service für Onlinehändler, ist jetzt auf Deutsch verfügbar. Das französische Unternehmen hat sich mit einer SaaS-Anwendung auf den digitalen Kundenservice in Echtzeit spezialisiert.
Live-Chat-Service
Der Live-Chat-Anbieter iAdvize mit Hauptsitz in Frankreich startet seinen Dienst in Deutschland. Mit seiner Click-to-Chat und Click-to-Call-Lösung bietet das Unternehmen Kundendienstmitarbeitern die Möglichkeit, durchschnittlich drei Kunden gleichzeitig zu beraten. Eine intuitiv gestaltete Oberfläche und die Möglichkeit, eine persönliche Wissensdatenbank mit automatischen Antwortvorgaben anzulegen, sollen die Kontaktbearbeitung vereinfachen. Nach Angaben des Anbieters können 20 Prozent der Menschen, die per Chat beraten wurden, als Kunden gewonnen werden. Monitoring-Funktionen sollen es ermöglichen, Umsatzzahlen, Kotaktraten und Kundenzufriedenheit in Echtzeit zu messen.
"Unser langfristiges Ziel ist es, den europäischen Markt anzuführen. Der deutsche E-Commerce-Markt stellt für uns hierbei einen wichtigen Meilenstein dar", sagt CEO Julien Hervouët. iAdvize ist mit über 800 europäischen Kunden nach eigenen Angaben Marktführer in Frankreich. Neben dem Hauptsitz in Nantes hat das Unternehmen eine Niederlassung in Spanien. Seit Kurzem ist der Dienst auch in Deutsch und Englisch verfügbar. 
Auch Google hat mehrere Chat-Angebote im Portfolio. Um seine Kommunikationsservices übersichtlicher zu gestalten, will sie der Suchmaschinen-Konzern unter dem Namen "Babble" zu einem einzigen Dienst bündeln.



Das könnte Sie auch interessieren