Crowdfunding-Plattform von Sparkassen-Finanzportal und Table of Visions 11.04.2013, 09:00 Uhr

"Ideenfabrik" geht an den Start

Die Schwarmfinanzierung liegt im Trend. Jetzt hat des Sparkassen-Finanzportal die interne Crowdfunding-Plattform "Ideenfabrik" gestartet. Mitarbeiter sollen über das Portal ohne zeitaufwändige Meetings neue Ideen diskutieren und finanzieren können.
Ideenfabrik per Crowdfunding
Die Berliner Agentur für digitale Lösungen Table of Visions und das Sparkassen-Finanzportal starten die interne Ideen- und Marketingplattform "Ideenfabrik". Die Plattform ist in das Intranet der Sparkassen Finanzgruppe eingebunden, mithilfe von Crowdfunding-Technologie sollen interne Abstimmungs- und Finanzierungsprozesse leichter gestaltet und transparenter gemacht werden. 
Die verantwortlichen Mitarbeiter der verschiedenen Institute sollen auf dem Crowdfunding-Portal eine Übersicht über aktuelle Ideen bekommen und auch eigene Vorschläge einreichen können. Je nach eigenem Ermessen und spezifischem Bedarf können sie sich an den Ideen finanziell beteiligen. "Die Plattform bindet die verschiedenen Institute aktiver in die Marketing- und Vertriebsprozesse ein und bietet die Möglichkeit, neue oder innovative Ideen zu diskutieren und zu finanzieren", sagt Alexander Woletz, Projekt-Manager Zentrale Portale des Sparkassen-Finanzportals. 
Das Sparkassen-Finanzportal ist der Internet-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe und unterstützt die Sparkassen im medialen Vertrieb. Zum Portfolio gehören Services rund ums Web. Die Agentur Table of Visions setzt Websites, Apps und digitale Lösungen um. 
Benutzerbeteiligung ist derzeit ein angesagter Trend. Wie eine eBay-Studie zur "Zukunft des Handels" im Fashion-Bereich ermittelte, glauben 58 Prozent der Befragten, dass die Bedeutung von Crowdsourcing, also die Auslagerung von Teilaufgaben an eine Gruppe freiwilliger User, in Zukunft noch weiter zunehmen wird. 
Im Jahr 2012 wurden weltweit 2,7 Milliarden US-Dollar über Crowdfunding eingesammelt, wie eine Statista-Grafik auf Basis von Daten des US-Unternehmens Massolution illustriert. 2013 sollen mit Crowdfunding sogar 5,1 Milliarden US-Dollar zusammenkommen.  



Das könnte Sie auch interessieren