Rakuten kooperiert mit xt:Commerce 18.06.2013, 10:45 Uhr

Gratis-Plugin für Neukunden

Der Onlineshop Rakuten hat eine strategische Kooperation mit dem Shopsystem-Anbieter xt:Commerce angekündigt. Händler, die sich jetzt neu bei Rakuten anmelden, können das kostenpflichtige Modul xt:MultiConnect ein Jahr lang kostenlos nutzen.
Rakuten kooperiert mit xt:Commerce
Die E-Commerce-Plattform Rakuten kooperiert künftig mit xt:Commerce, einem Anbieter von Onlineshop-Systemen. Das bisher kostenpflichtig erhältliche Zusatz-Modul xt:MultiConnect des frei verfügbaren Shopsystems xt:Commerce Start wird dadurch für Rakuten-Händler im ersten Nutzungsjahr kostenlos. Das Plugin verbindet xt:Commerce-Shops mit eBay, Amazon und Rakuten oder Preisvergleichsportalen wie idealo und ermöglicht außerdem die shopübergreifende automatische Synchronisation von Bestellvorgängen sowie  Lager- und Preisveränderungen.
"Mit xt:Multiconnect lassen sich Artikelimport und -pflege sowie die Bestellverwaltung denkbar effizient gestalten. Für den einzelnen Händler bedeutet das eine deutliche Entlastung im Tagesgeschehen", erklärt Beate Rank, CEO bei Rakuten Deutschland.
Das Angebot, xt:MultiConnect kostenlos zu nutzen, richtet sich an alle Shop-Betreiber, die sich bei Rakuten neu registrieren und ist zunächst auf ein Jahr begrenzt.
Im April 2013 hat Rakuten das Shopping-Event "Shopping-Marathon" nach Deutschland gebracht. Die Verkaufsaktion soll Händlern bei der Kundengewinnung und Umsatzsteigerung helfen.



Das könnte Sie auch interessieren