Finanzierungsrunde 28.09.2015, 15:00 Uhr

Kreditech sammelt 82,5 Millionen Euro ein

Das Finanz-Technologieunternehmen Kreditech erhält in seiner Series C-Finanzierungsrunde 82,5 Millionen Euro. Mit dem Kapital soll das Wachstum des Unternehmens vorangetrieben werden.
(Quelle: shutterstock.com/Miriam Doerr )
Keditech, ein Finanz-Technologieunternehmen aus Hamburg, bekommt in seiner Series C-Finanzierungsrunde 82,5 Millionen Euro. Hauptinvestor in dieser Finanzierungsrunde ist J.C. Flowers & Co. LLC, eine Investmentfirma, die sich auf Start-ups aus dem Bereich der Finanzdienstleistung spezialisiert hat. Ebenfalls wieder mit an Bord sind die alten Investoren Värde Partners, HPE Growth Capital und Blumberg Capital.
"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Investoren für uns gewinnen konnten, die uns bei der Stärkung unserer integrierten Finanzdienstleitungs-Plattform unterstützen", sagt Sebastian Diemer, Mitbegründer und CEO von Keditech.
Das frische Kapital möchte Kreditech vor allem in das weitere Wachstum investieren. Das Unternehmen steht noch in Verhandlungen für einen letzten Abschluss, der diese Series C-Finanzierungsrunde auf eine Summe von 100 Millionen Euro steigern könnte.
In seiner aktuellen Finanzierungsrunde sammelt iAdvize 14 Millionen Euro ein. Die Plattform für Kunden-Engagement will damit ihr internationales Wachstum ausbauen.

Stars und Start-ups - das ist eine besonders gewinnträchtige Verbindung für alle Beteiligten. Nicht umsonst finanzieren immer mehr Stars neue Web-Ideen - und eröffnen jetzt sogar eigene Online-Shops.




Das könnte Sie auch interessieren