Amazons Cyber Monday verärgert die Kunden 29.11.2010, 12:31 Uhr

Nach zwei Sekunden ausverkauft

Amazon bringt heute den Cyber Monday nach Deutschland. Seit 10 Uhr gibt es im Zweistundentakt Produktangebote mit kräftigen Preisnachlässen. Allerdings reicht der Lagerbestand oft nur für wenige Sekunden. Das verärgert viele Kunden und sorgt für reichlich Kritik auf Facebook.
Amazons Cyber Monday verärgert die Kunden
Fernseher, Navigationsgeräte, Unterhosen - am heutigen Cyber Monday bietet Amazon einige Produkte mit Preisnachlässen von bis zu 80 Prozent an. Eines der Highlights ist ein Sonderangebot für Sonys Playstation 3, das ab 14 Uhr ausgelobt wurde. Auf die ersten drei Live-Shopping-Wellen, die um 10, 12 und 14 Uhr durchliefen, hagelte es  deutliche Kritik.
Auf der Facebook-Fanpage und beim Kundenservice laden die verhinderten Käufer ihren Frust ab. Teilweise lade die Seite nicht richtig, so dass Kunden den Bestellvorgang nicht abschließen könnten. Andere Nutzer klagen darüber, dass die Angebote bereits Sekunden nach dem Start der Offerte restlos ausverkauft sind. In den Kommentaren auf der Facebook-Seite bezeichnen viele User die Aktion als "Frechheit", "Glückspiel" oder gar "Betrug". Diese aus dem Heimatland USA kopierte Marketing-Idee könnte sich somit zu einem PR-Desaster auswirken.
Black Friday
In den USA und Großbritannien gab es am vergangenen Freitag bereits ähnliche Aktionen im Rahmen des Black Friday. Aber auch die Kundenreaktionen gleichen sich. Minutenlang konnte der Angebotsstatus nicht geladen werden oder die Produkte waren in Sekunden ausverkauft. Teilweise sei auch die komplette Website nicht erreichbar gewesen.
Amazon.de erklärte auf Anfrage von internetworld.de, dass "viele Tausende Kunden die Angebote direkt in den ersten Sekunden zum Start der jeweiligen Aktionen wahrnehmen und kaufen", deshalb seien die Produkte "erwartungsgemäß sehr schnell vergriffen". Als Trostpflaster verweist der Onlinehändler auf die auf vier Stunden befristeten Rabattaktionen im MP3-Store.


Das könnte Sie auch interessieren