E-Commerce 25.10.2016, 12:00 Uhr

Das sind die E-Commerce-Trends für 2017

Quelle: 
Cyberport
Helmar Hipp, Geschäftsführer Cyberport
"Besonders die technologiegetriebenen Themen wie Dynamic Pricing, Programmatic Advertising, Mobile-Shopping und die Analyse von Customer Journeys werden 2017 weiter Fahrt aufnehmen. Darüber dürfen Händler aber nicht ihr eigentliches Ziel aus den Augen verlieren: Kunden gewinnen und halten. Der Kunde denkt nicht in Kanälen, für ihn muss der Einkauf schnell, bequem und möglichst persönlich sein. Die größte Herausforderung bleibt technologische Möglichkeiten in echten Kundennutzen zu übersetzen."