INTERNET WORLD Logo Abo
Taxdoo Umsatzsteuer
E-Commerce 13.10.2021
E-Commerce 13.10.2021

Anzeige Taxdoo: Automatisierte Umsatzsteuer und FiBu für den E-Commerce

Taxdoo
Taxdoo

Taxdoo - unsere cloudbasierte Lösung wickelt für Onlinehändler aller Größen unter anderem die Umsatzsteuer-Prozesse im EU-Ausland sowie die Finanzbuchhaltung und andere Services automatisiert und sicher über eine einzige Plattform ab.

Ihr seid Onlinehändler und wünscht euch die automatisierte Abwicklung eurer EU-weiten Umsatzsteuer inkl. One-Stop-Shop-Export? Dann seid ihr bei uns richtig.

Taxdoos cloudbasierte Lösung wickelt für Onlinehändler aller Größen unter anderem die Umsatzsteuer-Prozesse innerhalb Europas sowie die Finanzbuchhaltung automatisiert und sicher über eine Plattform ab. Über gängige APIs werden alle Transaktionsdaten vollautomatisch gesammelt, überwacht und ausgewertet. So erkennt unser System die jeweiligen Steuerpflichten im EU-Ausland sowie Großbritannien und bereitet diese übersichtlich auf. Die Meldung über den One-Stop-Shop ist problemlos möglich, ebenso wie umsatzsteuerliche Registrierungen und laufende Einreichungen bei den lokalen Finanzbehörden.

Taxdoo

Schritt für Schritt sieht unser Prozess so aus:
Zunächst starten wir mit der automatisierten Sammlung von Daten. Über direkte Schnittstellen zu Shop- und ERP-Systemen sowie Marktplätzen ziehen wir uns fortlaufend und vollautomatisch alle umsatzsteuerlich relevanten Transaktionsdaten. Ihr müsst nur einmal zu Beginn eure Schnittstellen über unser Kunden-Dashboard anschließen und die Datenaggregation kann starten. Manuelle Uploads sind ab jetzt nicht mehr nötig.
 
Im 2. Schritt werden die gesammelten Daten dann tagesaktuell nach umsatzsteuerlichen Kriterien analysiert und aufbereitet. Die relevanten Daten werden über die Benutzeroberfläche unserer Software fortlaufend für euch überwacht und anschließend auf Einzeltransaktionsbasis bewertet. So erkennt unser System eure jeweiligen Steuerpflichten im EU-Ausland.

Taxdoo

Im 3. Schritt können wir euch dann auf Wunsch in den jeweiligen EU-Ländern und Großbritannien umsatzsteuerlich registrieren und fortlaufend Meldungen für euch einreichen. Die ausgewerteten Daten leiten wir an unsere Partner-Steuerkanzleien im Ausland weiter. Einziger Ansprechpartner bleibt für euch auch in diesem Fall Taxdoo in Hamburg.
Seit Juli 2021 stellen wir euch selbstverständlich auch eine Lösung für den One-Stop-Shop zur Verfügung. Über unseren OSS-Export könnt ihr bequem und einfach eure europaweiten Fernverkäufe im One-Stop-Shop des Bundeszentralamtes für Steuern hochladen.
 
Im 4. Schritt lassen sich die Daten dann automatisiert in die Finanzbuchhaltung überführen. Als offizieller Partner der DATEV können wir euch einen Finanzbuchhaltungs-Export zur Verfügung stellen, der eure Umsätze gemäß festgelegter Vorkontierung verbucht und diese mühelos in eure Buchhaltung einspielt.
 
Ihr seht, bei Taxdoo erhaltet ihr die gesamte Umsatzsteuer-Abwicklung in Europa aus einer Hand.
Für euch bleibt am Ende des Monats nur noch ein To-Do übrig: die Zahlung der fälligen Umsatzsteuer.
 
Wenn ihr mehr über Taxdoos Leistungen erfahren wollt, dann bucht gerne eine individuelle Live-Demo. Hier können wir euch in einem persönlichen Gespräch per Bildschirmübertragung alle wichtigen Punkte erklären und speziell auf euer Set-Up eingehen.

>> Wenn ihr mehr über Taxdoos Leistungen erfahren wollt, dann bucht gerne eine individuelle Live-Demo.
Das könnte Sie auch interessieren