E-Commerce 29.12.2019, 09:19 Uhr

Commerce 2020: Was sind die Trends im (Online-)Handel?

Quelle: 
Otto
Auch 2020 wird sich eine Menge im (Online-)Handel tun: Worauf es im Commerce im neuen Jahr ankommt, erklären ausgewählte Experten aus der Branche.
Thomas Schnieders, Director E-Commerce, Innovation und Plattform bei Otto:
"Neben dem anhaltenden Wachstum bei Sprachassistenten sehe ich vor allem einen Handelstrend: Die Silogrenzen zwischen E-Commerce und Retail schrumpfen, Connected Commerce wird in den nächsten Jahren in Deutschland weiter an Bedeutung gewinnen. Und das muss er auch, Länder wie China sind hier schließlich schon jetzt deutlich weiter. Dabei liegen die Vorteile einer vollvernetzten Handelswelt für alle Beteiligten auf der Hand: Während Retailer von zusätzlicher Frequenz am PoS und einer höheren Reichweite ihrer Angebote profitieren, eröffnen sich für Online-Händler neue Vertriebsstränge und zusätzliche Kundengruppen. Verbraucher wiederum können noch individueller wählen, welches Angebot sie an welchem Ort zu welcher Zeit in Anspruch nehmen möchten. Connected Commerce kennt nur Gewinner."