E-Commerce-Funktion 14.08.2015, 13:00 Uhr

Salesforce integriert Bestell-Button in Community Cloud

Salesforce führt einen Bestell-Button in die Community Cloud ein, die Unternehmen in ihre Communities einbetten können. Mit der Funktion können User Produkte auf ein und derselben Plattform kaufen.
(Quelle: Fotolia.com/kritiya)
Salesforce bringt einen neuen Bestell-Button für die Community Cloud. Mit ihr können Unternehmen, Geschäftsprozesse und -daten mit der CRM-Plattform von Salesforce verknüpfen. Die neue E-Commerce-Funktion soll Kunden nun die Möglichkeit bieten, Produkte auf ein und derselben Plattform zu entdecken, zu besprechen und zu kaufen. Unternehmen wiederum soll der Button einen neuen Vertriebskanal bieten.
"Damit kann jetzt jedes Unternehmen das gleiche Click-to-Buy-Nutzererlebnis schaffen, mit dem große Webplattformen erfolgreich sind, und mittels E-Commerce neue Umsatzpotenziale erschließen", erklärt Nasi Jazayeri, Executive Vice President der Community Cloud, Salesforce.
Plattformen wie Facebook, TripAdvisor, Tumblr, Pinterest oder Twitter setzen bereits ebenfalls auf eine "Click-to-Buy"-Option. Mit den Buyable Pins von Pinterest etwa lassen sich innerhalb der Ads Artikel kaufen. Erika Alonso von Piccing erklärt, warum sie das Konzept enttäuscht.



Das könnte Sie auch interessieren