E-Commerce 23.04.2019, 13:00 Uhr

An diesen Merkmalen erkennen Nutzer einen Fake Shop

Quelle: 
shutterstock.com/rvlsoft
Der Name der Internetadresse passt nicht zum Sortiment 
Fake Shops haben nicht selten absurde Domain-Namen und damit auch URLs. Warum sollte ein Online Shop für Schuhwerk für seine Adresse "baumschule-geisel.de" wählen? Ein Online Shop namens "hotelweinland.at" verkauft sicherlich auch keine Versace-Taschen. Auch, wenn der Online Shop auffällig große Markennamen kopiert, sollte man aufmerksam sein und überprüfen, unter welcher Internetadresse die Marke wirklich ihre Produkte verkauft. Auffällig ist es ebenso, wenn die URL von dem Namen auf dem Banner der Webseite abweicht.