Sicherer online shoppen 05.12.2016, 14:50 Uhr

Zwei-Faktor-Authentifizierung jetzt auch auf Amazon.de

Bei Amazon.de gibt es ab sofort auch die Möglichkeit sein Konto mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung zu schützen. Damit soll das Online Shopping auf dem Marktplatz für User sicherer werden und sie besser vor Betrügern schützen.
(Quelle: shutterstock.com/Twin Design )
Amazon stellt den Usern seines deutschen Online-Marktplatzes nun auch die Möglichkeit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Verfügung. Damit bietet der E-Commerce-Riese deutschen Online-Shoppern einen verbesserten Schutz ihrer Daten beim Einkaufen auf dem Online-Marktplatz an. User können die neue Sicherheitsfunktion unter "Erweitere Sicherheitseinstellungen" auswählen. Kunden aus den USA können diese Sicherungsfunktion schon seit längerer Zeit in Anspruch nehmen.
Bei der Funktion wird neben dem Namen und dem Passwort des Kunden ein weiteres Merkmal  - in der Regel ein Zahlencode - abgefragt. Somit ist der Account bei Amazon immer noch sicher, auch wenn das Passwort des Users geklaut wurde. Und das passiert häufiger als man denkt, denn oft benutzen Nutzer das gleiche Passwort für mehrere Zugänge.

Nutzung der Zwei-Faktor-Authentifizierung

Quelle: Screenshot Amazon
Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung für sein Konto nutzen zu können, benötigt der Online-Shopper ein Smartphone. Nachdem der User die "Zwei-Schritt-Verifizierung" für sein Konto aktiviert hat, bekommt er künftig bei der Anmeldung mit Namen und Passwort einen Zahlencode per SMS auf sein Smartphone geschickt, den er dann im Fenster von Amazon eintragen muss. Erst mit der Eingabe des Codes authentifiziert sich der User und erhält Zugang zu seinem Amazon-Account.



Das könnte Sie auch interessieren