Auf Amazon.com 07.08.2019, 14:15 Uhr

Amazon öffnet Outlet für FBA-Seller

Auf Amazon gibt es neben den Warehouse Deals, in denen Amazon wiederaufbereitete Retouren günstig verkauft, auch das Amazon Outlet. Hier werden vergünstige Neuwaren zum Kauf angeboten. Jetzt hat der Online-Marktplatz das US-Outlet für FBA-Händler geöffnet. 
(Quelle: shutterstock.com/Jonathan Weiss)
Amazon.com hat seinen Dritthändlern, die ihre Waren via Fulfillment-by-Amazon in den USA verkaufen, einen Zugang zum Amazon-Outlet spendiert. Über die Unterseite vertreibt Amazon Neuwaren zu stark vergünstigten Preisen. Dieses Portal wird jetzt auch für Händler genutzt, die ihre Waren über das Programm Fulfillment by Amazon (FBA) in Amazons Logistikzentren eingelagert haben. Über das Outlet können US-Händler jetzt überschüssige Produkte, die ihre Lagerkapazitäten in den FBA-Lagern belasten, zu vergünstigten Preisen schnell abverkaufen, berichtet das britische Marktplatz-Portal ecommercebytes.com.
Dadurch können Lagergebühren oder Kosten für die Entsorgung oder Rücksendung von langsam drehenden Ladenhütern gesenkt werden; eine für Händler interessante Option, schließlich hat Amazon kürzlich die Entsorgungsgebühren für FBA-Produkte deutlich erhöht
Nur professionelle FBA-Händler mit einer Verkäuferbewertung von mindestens 3,5 Sternen dürfen am Outlet-Verkauf teilnehmen. Extra Verkaufsgebühren für die Platzierung im Outlet fallen nicht an, allerdings müssen die Verkäufer reduzierte Preise anbieten. 

Amazon bestimmt die Auswahl

Welche Waren im Outlet angeboten werden können, bestimmen aber nicht die Händler, sondern Amazon. Die Auswahl richte sich "nach Kundeninteresse und anderen Faktoren" und ändere sich von Woche zu Woche, teilte der Online-Marktplatz mit. Kunden werden auf das Outlet mit Direkt-Mailings und Banner-Platzierungen auf der Amazon-Homepage aufmerksam gemacht.
Das Outlet war im Frühjahr bereits in einer Beta-Version gestartet. Teilnehmende Händler konnten die Abverkäufe der im Outlet angebotenen Produkte um durchschnittlich 77 Prozent steigern, so Amazon.
Noch kommuniziert Amazon nicht offen, ob das Outlet auch in anderen Märkten als den USA für FBA-Händler zugänglich gemacht werden soll. Eine Outlet-Unterseite gibt es aber bereits auf Amazon.de, Amazon.co.uk, Amazon.fr, Amazon.it und Amazon.es. Eine zeitnahe Öffnung für FBA-Händler scheint daher auch für Europa wahrscheinlich. 



Das könnte Sie auch interessieren