INTERNET WORLD Logo Abo
Website von MissPompadour

Geschäftsstrategie Online-Farbenshop MissPompadour treibt Europa-Expansion voran

misspompadour.de/Screenshot
misspompadour.de/Screenshot

Der Online-Farbenshop MissPompadour ist nun auch in Frankreich und den Niederlanden verfügbar. Nach dem erfolgreichen Launch in Österreich und der Schweiz hat das Unternehmen somit zwei weitere wichtige Märkte erschlossen.

MissPompadour ist ein Online-Händler für Farben und Lacke, der 2019 von Astrid Reintjes, Erik Reintjes und Niklas Lütteken gegründet wurde. Vor kurzem kamen die ersten Auslands-Angebote für Kunden in Österreich und der Schweiz hinzu. Nun bietet das Unternehmen seine Produkte auch in Frankreich und den Niederlanden an.

Erik Reintjes, Co-Gründer von MissPompadour erklärt: "Das letzte Jahr hat mit dem Re-Launch in Österreich sowie der Einführung in der Schweiz gezeigt, dass unsere Produkte auch international funktionieren und wir in den Ländern direkt Umsatz generieren konnten." Er ergänzt: "Mit Frankreich und den Niederlanden sind jetzt zwei weitere, wichtige Absatzmärkte für uns dazu gekommen. Wir hoffen sehr, dass die Erfolge dort an die aus Österreich und der Schweiz anknüpfen werden."  Sollte die Expansion wie geplant laufen, stellt Reintjes die Erweiterung in Skandinavien bis Ende des Jahres in Aussicht.

Umweltverträglich und besonders belastbar

MissPompadour vertreibt eine eigene Farb-Kollektion, die über 90 verschiedene Farbtöne enthält. Die Farben sollen umweltverträglich, nachhaltig und besonders belastbar sein. Neben den Eigenmarken handelt das Unternehmen auch mit Fremdprodukten anderer europäischer Hersteller, sodass im Onlineshop insgesamt über 400 Farbtöne zu erwerben sind. Ergänzt wird das Sortiment durch unterschiedliches Streich-Zubehör sowie Arbeitskleidung.

MissPompadour verwendet WhatsApp für den Kundenkontakt. Warum Conversational Commerce als neuer E-Commerce-Trend wichtig ist, erklären wir in unserem neuen Commerce Briefing.

Ihr wollt in Sachen E-Commerce auf dem Laufenden bleiben? Da haben wir zwei Angebote für euch in petto:
  • Unser daily-Newsletter informiert einmal täglich mit News, aber auch tiefen Insights und Analysen über die wichtigsten Themen aus der digitalen Commerce- und Marketing-Branche. Jetzt kostenlos abonnieren!
  • Early birds, die bereits am frühen Morgen wissen wollen, was im nationalen und internationalen E-Commerce alles los ist, legen wir die Commerce Shots ans Herz: Jetzt abonnieren!
Das könnte Sie auch interessieren