E-Commerce-Services
Außerdem zählen die Vermarktung des Web-Angebots, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Search Engine Advertising (SEA), Affiliate Marketing und die Steuerung von Social-Media-Aktivitäten zu typischen E-Commerce-Services. Weitere wichtige Dienstleistungen, die im Hintergrund ablaufen, sind darüber hinaus die Anbindung von Subsystemen wie Warenwirtschaft, Enterprise-Resource-Planning (ERP) und Customer-Relationship-Management (CRM = Kundenbeziehungsmanagement). Und auch Angebote wie Payment-Abwicklung, Logistik und Fulfillment oder die Bereitstellung und Verwaltung des Newsletter-Systems sind wichtige E-Commerce-Dienstleistungen.
weitere Themen
Praxistipp
vor 2 Tagen

So machen Microinteractions den Shop besser


Kanalverknüpfung im E-Commerce
vor 2 Tagen

3 Tipps: So gelingt ein Shopping-Erlebnis ohne Brüche


Für 285 Millionen Euro
vor 4 Tagen

Scout24 übernimmt Finanzcheck.de


Same Day Delivery
vor 6 Tagen

H&M baut Lieferangebot aus


Versicherungen aus dem Web
14.07.2018

Insurtechs mischen die Versicherungsbranche auf



Handelskonzern
11.07.2018

Metro-Aufspaltung: Viele Hoffnungen haben sich nicht erfüllt


Verbraucherzentrale NRW
10.07.2018

Falsche UVP-Angaben in Webshops nicht selten


Gutscheinportal
10.07.2018

Groupon: Auf Käufersuche?


Etsy, Makerist und Co
10.07.2018

Überblick: Das sind die wichtigsten DIY-Marktplätze


Hauptkatalog wird eingestellt
09.07.2018

Otto wird zum reinen Online-Händler