Displaymarketing
Auf passenden Websites buchen werbungtreibende Unternehmen die gewünschten Themenumfelder, in denen ihre Werbemittel eingeblendet werden sollen. Abgerechnet wird zumeist nach dem sogenannten Tausend-Kontakt-Preis (TKP). Diese Kennzahl gibt an, welchen Betrag ein Werbungtreibender zahlen muss, um 1.000 Personen einer Zielgruppe per Sichtkontakt zu erreichen.
weitere Themen
#machine_learning
13.09.2017

Künstliche Intelligenz auf der dmexco


OVK Online-Report 2017/02
13.09.2017

Digitale Werbung setzt 1,91 Milliarden Euro um


VR-Studie
12.09.2017

So wirkt Werbung im Smart-Home-Umfeld


Von Facebook bis Retargeting
12.09.2017

Die 5 häufigsten Fragen im Online Marketing


Digitalmesse in Köln
12.09.2017

Startschuss 2017: Das sind die Themen der #dmexco



Regeln zur Zusammenarbeit
07.09.2017

SevenOne Media gibt Qualitätskriterien an DSPs vor


Expert Insights
07.09.2017

dmexco: Meine 10 Top-Programmatic-Themen


Nur bei 2,2 Prozent der Werbekontakte
31.08.2017

AdFraud ist in Deutschland kein Problem


Online-Handel
28.08.2017

Jeder sechste Euro wird durch Affiliate Marketing umgesetzt


Die Dachmarke
25.08.2017

Oath: Ein Haus, viele Marken