Displaymarketing
Auf passenden Websites buchen werbungtreibende Unternehmen die gewünschten Themenumfelder, in denen ihre Werbemittel eingeblendet werden sollen. Abgerechnet wird zumeist nach dem sogenannten Tausend-Kontakt-Preis (TKP). Diese Kennzahl gibt an, welchen Betrag ein Werbungtreibender zahlen muss, um 1.000 Personen einer Zielgruppe per Sichtkontakt zu erreichen.
weitere Themen
Viewability Benchmarks Q4 2017
25.01.2018

Sichtbarkeitsraten sinken wegen hohem Werbekaufkommen


Nielsen-Auswertung
20.01.2018

Die Top Advertiser im Dezember 2017


dmexco-Macher
04.01.2018

Verfügung gegen Muche und Schneider


Nielsen-Auswertung
18.12.2017

Die Top Advertiser im November 2017


Google-Studie
13.12.2017

Online-Werbebetrug: Jährlicher Schaden von 1,27 Milliarden US-Dollar



Thomas Duhr, BVDW
30.10.2017

"Der EU-Werbemarkt sollte nicht von den USA aus gesteuert werden"


Expert Insights
18.10.2017

Test: Wie gut sind Sie im Digital Marketing aufgestellt?


Search, Social - und Retail
06.10.2017

Amazon rüstet sich für den Angriff auf die Werbebranche


Erhebung für digitale Werbung
03.10.2017

OVK-Report: Zahlen-Flickenteppich


Vorurteile und Fehleinschätzungen
17.09.2017

Die 8 häufigsten Fehler im Affiliate Marketing